Kontakt aufnehmen

Mein Büro finden Sie hier:

Hommericher Str. 26
51789 Lindlar

 

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer:

 

02207/70155-0 

 

Nutzen Sie auch gerne direkt mein Kontaktformular.

Haufe: Steuer

BFH Kommentierung: Bildung von Rücklagen bei Regiebetrieben (Fri, 25 May 2018)
Für die Bildung von Rücklagen bei einem kommunalen Regiebetrieb genügt das "Stehenlassen" der handelsrechtlichen Gewinne, sofern die Mittel nachvollziehbar dem Regiebetrieb weiterhin als Eigenkapital zur Verfügung stehen (Abweichung von dem BMF-Schreiben v. 9.1.2015, BStBl I 2015, 111 Rz. 35). Mehr zum Thema 'Rücklage'... Mehr zum Thema 'Einkünfte aus Kapitalvermögen'... Mehr zum Thema 'Ausschüttung'... Mehr zum Thema 'Verdeckte Gewinnausschüttung'... Mehr zum Thema 'Körperschaft des öffentlichen Rechts'... Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'...
>> Mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 23.5.2018 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 24 May 2018)
Am 23.5.2018 hat der BFH drei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> Mehr lesen

FG Kommentierung: Erweiterte Grundstückskürzung trotz Halten von GmbH-Beteiligungen (Thu, 24 May 2018)
Wird die Beteiligung an einer GmbH durch die Kommanditisten gehalten, steht dies einer erweiterten Kürzung nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG nicht entgegen. Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Grundstück'... Mehr zum Thema 'GmbH'... Mehr zum Thema 'Beteiligung'...
>> Mehr lesen

Praxis-Tipp: Kosten einer Erstausbildung als Werbungskosten (Thu, 24 May 2018)
Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat auf Anfrage des BVerfG zu der Frage Stellung genommen, ob § 9 Abs. 6 EStG mit dem Grundgesetz vereinbar ist, soweit nach dieser Vorschrift Aufwendungen für eine erstmalige Berufsausbildung bzw. ein erstmaliges Studium nicht als Werbungskosten zu berücksichtigen sind. Mehr zum Thema 'Ausbildungskosten'... Mehr zum Thema 'Ausbildung'... Mehr zum Thema 'Vorweggenommene Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> Mehr lesen

BFH Pressemitteilung: Keine Kapitalertragsteuer auf Rücklagen bei Regiebetrieben (Wed, 23 May 2018)
Gemeinden dürfen bei ihren Regiebetrieben Rücklagen bilden, die bis zu ihrer Auflösung die Kapitalertragsteuer mindern. Das aktuelle BFH-Urteil ist für die öffentliche Hand im Rahmen des Wettbewerbs ihrer wirtschaftlichen Tätigkeiten mit privatwirtschaftlichen Unternehmen von großer praktischer Bedeutung. Mehr zum Thema 'Ausschüttung'... Mehr zum Thema 'Körperschaft des öffentlichen Rechts'... Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'... Mehr zum Thema 'Rücklage'...
>> Mehr lesen

Monatlich neue Informationen rund um die Steuern zum Anhören bringt der Datev-Podcast 

 

Zum Datev-Podcast 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marc Löhn